Hygiene- un Verhaltensregeln

Abstandsregeln
Im Moment findet Yoga vor Ort nur in Kleingruppen von maximal fünf Personen statt, oder Einzelunterricht, damit ein Mindestabstand von 1,5m gewährleistet werden kann.
Bitte komm in Deinen Yogasachen und bringe deine eigenen Yogautensilien (Matten, Kissen, Gurte, Blöcke, Decke) mit, wenn du welche hast.

Mund- Nasenschutz
Beim Betreten und Verlassen des Studios bitte Mund und Nase bedecken.
Kommt bitte nicht eher als 10-5 min vor Klassenbeginn ins Studio. Bitte nimm Rücksicht und versuche stets einen gebührenden Abstand zu Deinen Mityogis zu wahren.
Im Kursraum, nachdem Du Dich auf Deiner Matte mit vorgegebenem Mindestabstand zum nächsten Platz fest eingerichtet hast, kannst Du den Mundschutz abnehmen, oder während des Kurses freiwillig anlassen.

Hand- und Flächenhygiene
Bitte nutzt die Möglichkeiten zum Händewaschen mit Flüssigseife und Einwegtüchern, sowie die vorhandenen Möglichkeiten zur Handdesinfektion im Studio.
Wir haben unsere Reinigungsmittel und -Häufigkeit aufgerüstet, und wischen den Kursraum nach jedem Kurs mit Desinfektionsreiniger.

Verhaltensregeln
Körperkontakt ist zu vermeiden. Dies gilt insbesondere für Begrüßungsrituale wie Handschlag, Umarmung oder Wangenkuss. Entsprechend werden die Yogalehrerinnen auch keine Adjustments/Hands-On, sondern ausschließlich verbale Anweisungen geben.
Von besonderer Bedeutung ist die Einhaltung der Husten- und Niesetikette (Husten oder Niesen in die Armbeuge oder in ein Taschentuch). Husten oder Niesen in die Ellenbogenbeuge auch dann, wenn eine Mund-Nasenbedeckung getragen wird. Beim Husten und Niesen von anderen Personen abwenden.


Solltet ihr Anzeichen von Krankheitssymptomen spüren- besonders der Atemwege – bleibt bitte zuhause!


Bei jedem Besuch der Räumlichkeiten müssen Einverständniserklärung zur Weitergabe der Daten an das Gesundheitsamt im Falle eines Coronaauftretens erhalten und ein Formular zur Kenntnisnahme unterschrieben werden, das jeder freiwillig auf eigene Gefahr an diesem Yogaunterricht teilnimmt.

Digitales und Analoges Yoga

Ab nächster Woche, dem 06. Juni, findet neben dem digitalen Yoga über Zoom auch gleichzeitig analoges Yoga statt. Allerdings bietet unser derzeitiger Raum unter den derzeitigen Hygienebestimmungen nur Platz für fünf Yogis und Yoginis.

Die Termine werden Dienstags von 19.15-20.30 Uhr und Mittwochs 20-21.15 Uhr abwechselnd stattfinden.

Die Anmeldung für den Yogaunterricht vor Ort ist verpflichtend, da es so wenige Plätze sind.

Weiterhin kann auch Einzelunterricht wieder gebucht werden.

Alles unter den derzeitigen Hygienebedingungen, die ihr auf der Internetseite und vor Ort finden könnt.

Online-Yoga

Da wir alle im Moment eine Pause nehmen müssen und nicht absehbar ist wann wir wieder zusammen Yoga machen können, biete ich ab dieser Woche (14. April) jede Woche eine Online-Yoga Stunde an. Im Moment findet sie dienstags um 20 Uhr statt. Eventuell können sich die Zeiten aber ändern.

Falls ihr daran Interesse habt oder Fragen dazu, könnt ihr euch gerne bei mir melden.

Ich freue mich sehr euch, wenn auch nur am Bildschirm, wieder zu sehen.

Neues Bezahlsystem

Ab jetzt gibt es keine vier-Wochen-Kurse mehr, sondern 5er-Karten, die abgestempelt werden, wenn man einen Kurs besucht. Das ist einfacher für mich und ihr bezahlt nur, wenn ihr auch kommt.

Ich freue mich auf einen schönen neuen Start ins Jahr 2020 mit euch.

Start ins neue Jahr

Nach erholsamen Feiertagen gehen im neuen Jahr die Yogakurse wieder ab Dienstag, den 07., und Mittwoch, den 08. Januar, los.

Ich freue mich auf einen frischen und entspannten Start ins neue Jahr mit euch.

Vinyasa-Workshop 08. Oktober

Am Dienstag den 08. Oktober von 19.00-20.15 Uhr findet ein Vinyasa Workshop statt. Entdecke diesen fließenden Yogastil für dich, in dem du dich auspowern kannst.

Die Verbindung von Atem und Bewegung kann Körper und Geist ebenso zur Ruhe bringen, wie die aktive Entspannung.

Bei Interesse immer gerne melden und reinschnuppern.

Neue Räume sind in Arbeit…

Ab September darf ich euch in der „Analog Werkstatt“ in Wittlich in der Neustrasse 41 begrüßen. Mitten in der Innenstadt. Hier ein kleiner erster Eindruck.
Neben Yogakursen und Thai Yoga Massagen wird dieser Raum auch als Seminarraum genutzt. Dazu aber bald mehr…